RAD006 Geschichten vom fliegenden Holländer

Ich habe mich mit Wenzel getroffen und ihn ausgefragt über den Radverkehr in den Niederlanden, was man in Darmstadt besser machen könnte, wer er überhaupt ist und was ihn nach Darmstadt getrieben hat. Das kurzweilige und unterhaltsame Gespräch ging etwas länger als die angepeilten 30 Minuten. Dafür gibt es Erfahrungsberichte über den Radverkehr in Holland aus erster Hand. Wenzel stellt sich zunächst vor und erklärt uns wie er zum Radentscheid gekommen ist und warum er ihn unterstützt. Nebenbei betreibt er noch Werbung für seine Band Groove Addiction Project. Anschließend führt er uns in Gedanken auf dem Rad durch Darmstadt und vergleicht Darmstadt mit Holland. Da hauptsächlich mit seiner Heimatstadt Rotterdam, aber auch Amsterdam und Groningen kommen nicht zu kurz. Das Mindset der Holländer ist ein anderes, es wird gefördert und nicht verboten. Gegen Ende erfahren wir noch warum Helm tragen gefährlich ist und wie man es schafft,  dass Radfahrer nicht über rot fahren.

Zum Schluss folgt noch der obligatorische Hinweis auf die nächste Critical Mass und Darmstadt, sowie unser Herzensprojekt die KidicalMass am 15.04.2018.

Ihr könnt den Podcast unterstützen und uns ein Guthaben bei Auphonic zukommen lassen. Auphonic ist ein Dienst der unsere mittelmäßige Audiodateien in sehr gute Audiodateien umwandelt.

Und ihr findet uns u.a. hier:

 

avatar Ingo Sauer Flattr Icon PayPal Icon Amazon Wunschliste Icon Thomann Wunschliste Icon Auphonic Icon
avatar Wenzel Heldens
Download Geschichten vom fliegenden Holländer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.